Argiletz Grüne Mineralerde - Tonerde aus Frankreich

Argiletz Grüne Tonerde aus Frankreich ist eine naturbelassene grüne Mineralerde, die man auch als Löß oder Tonerde (franz.: argile verte) bezeichnen kann. Sie setzt sich aus natürlichen Mineralstoffen und Spurenelementen zusammen, die sich unter eiszeitlichem Einfluß vor Jahrtausenden tief unter der Erdoberfläche abgelagert haben.

Somit völlig abgeschirmt von den schädlichen Umwelteinflüssen der Neuzeit ist die grüne Mineralerde eine wertvolle Mineralstoffmischung in reinster und ursprünglichster Form. Sie enthält keine Zusatz- oder Hilfsstoffe, sie wird weder erhitzt und auch nicht bestrahlt, wie so viele andere Importwaren. Ihre grüne Färbung verdankt sie ausschließlich den enthaltenen Eisen- und Kupferverbindungen.

Argiletz Grüne Tonerde aus Frankreich ist eine naturbelassene grüne Mineralerde, die man auch als Löß oder Tonerde (franz.: argile verte) bezeichnen kann. Sie setzt sich aus natürlichen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Argiletz Grüne Mineralerde - Tonerde aus Frankreich

Argiletz Grüne Tonerde aus Frankreich ist eine naturbelassene grüne Mineralerde, die man auch als Löß oder Tonerde (franz.: argile verte) bezeichnen kann. Sie setzt sich aus natürlichen Mineralstoffen und Spurenelementen zusammen, die sich unter eiszeitlichem Einfluß vor Jahrtausenden tief unter der Erdoberfläche abgelagert haben.

Somit völlig abgeschirmt von den schädlichen Umwelteinflüssen der Neuzeit ist die grüne Mineralerde eine wertvolle Mineralstoffmischung in reinster und ursprünglichster Form. Sie enthält keine Zusatz- oder Hilfsstoffe, sie wird weder erhitzt und auch nicht bestrahlt, wie so viele andere Importwaren. Ihre grüne Färbung verdankt sie ausschließlich den enthaltenen Eisen- und Kupferverbindungen.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen